Kauffrau Spedition (Seefracht, Luftfracht)

Kandidatennummer: 1822.07.21825

Aktuelle Funktion/Letzte Funktion

Kauffrau Spedition und Transport

Stellenwunsch

Spedition Seefracht oder Luftfracht

Wunscharbeitsort

Region Uster, Pfäffikon, Zürich Oberland

Ausbildung und Studium

Verkäuferin

Gewünschte Anstellungsart

Festanstellung

Grund zur Stellensuche

Veränderung beim aktuellen Arbeitgeber

Gewünschtes Arbeitspensum

80% - 100%

Verfügbarkeit

In Anstellung, 2 Mte. Kündigungsfrist

Gehaltsvorstellungen

CHF 5700.- x13 (100%)

Berufserfahrung

Erfahrung im Transportwesen, Spedition (ca. 8 Jahre):
• Auftragsannahme, -erfassung und -bearbeitung
• Transportabwicklung Seefracht und Luftfracht (ca. 2 Jahr)
• Import-/Export inkl. Zollwesen
• Umzüge National koordinieren
• Kundenbetreuung und -beratung in D/E
• Offertwesen
• Sendungsabklärung, Reklamationswesen

Weitere Berufserfahrungen ausserhalb der Spedition als kfm. Angestellte, Telefonistin.

Stärken und Schwächen

Als ihre Stärken nennt sie ihre umgängliche, sachliche Art und sie denkt in Lösungen. Sie ist offen für Neues und lernt schnell dazu. Durch ihr Empathievermögen kann sie gut auf andere zugehen und rasch Kundenbedürfnisse erkennen. Sie sagt von sich, dass sei manchmal etwas "perfektionistisch" sei.

Beurteilung (ehemaliger) Arbeitgeber

Sie wird als verantwortungsvolle, pflichtbewusste und zuverlässige Mitarbeiterin mit einer guten Auffassungsgabe beschrieben.

Eindruck des Personalberaters

Ich habe die Bewerberin als aufgestellte, authentische und zuverlässige Person kennen gelernt.

Sprachkenntnisse

Deutsch
Deutsch
Englisch
Englisch
Französisch
Französisch
20% Grundkenntnisse 40% Fortgeschritten 60% Sehr gut 80% Verhandlungssicher 100% Muttersprache

Informatikkenntnisse

Word
Excel
PowerPoint
Outlook
Internet
20% Grundkenntnisse 40% Erweiterte Grundkenntnisse 60% Fortgeschritten 80% Sehr gut 100% Experte

Ansprechpartner
Moritz Blaser

+41 61 826 80 03

Bei Interesse freue ich mich auf Ihre Kontaktaufnahme. Gerne sende ich Ihnen in Absprache mit der Kandidatin ihr Gesamtdossier zur unverbindlichen Ansicht zu.